Wir haben heute geöffnet! - von 08:00 - 19:00
Motorrad Stein GmbH Logo

Suzuki GSX-S 1000F Sport Touring - Modell 2022 - sofort Verfügbar


BESCHREIBUNG
Suzuki Hayabusa 1300

Modell 2022





4 Zylinder

Flüssigkeitsgekühlt

Euro 5

140kW/190PS

150Nm

264kg fahrfertig

Tankinhalt 20 Liter

Sitzhöhe 800 mm




**DIE NEUE HAYABUSA - "THE REFINED BEAST"

Die Hayabusa der neuen Generation wurde nicht nur mit dem Ziel entwickelt, ein noch höheres Maß an ultimativer Leistung bei gleichzeitiger Einhaltung der strengen Euro-5-Abgasnormen zu erreichen, sondern auch, um die Herzen ihrer treuen Fans und all jener zu erobern, die ein Auge auf die herausragende Schönheit und die schärfere, straffere Form ihres frischen neuen Designs geworfen haben.Das Entwicklungsteam hat sich ganz dem Erhalt der Merkmale verschrieben, die die Hayabusa zu einer Legende gemacht haben, während es gleichzeitig bei der Entwicklung der neuen Generation, die die Fahrer in die Zukunft bringen soll, die Messlatte deutlich nach oben versetzt hat. Das Ergebnis spiegelt den Einsatz von Suzuki in Bezug auf Handwerkskunst und das minutiöse Arbeiten bis ins kleinste Detail wider.



**Ride-by-Wire Electronic-Throttle- System

**Neben der Ermöglichung der Umsetzung der neuen elektronischen Steuersysteme der Hayabusa auf-grund der Steuerung der Drosselklappe durch das ECM bietet das elektronische Drosselsteuersystem eine leichte, natürliche Reaktion mit linearer Steuerung, die der eines konventionellen Drosselbetriebs entspricht.



**Traktionskontrolle 



**Engine-Brake-Control-System (EB)

**Mit drei Modi und der möglichen Abschaltung (OFF) bietet dieses System Kontrolle über die wirksame Stärke der Motorbremsung, um diese an die Vorlieben des Fahrers anzupassen. Je höher die Einstellung, desto sanfter und kontrollierbarer ist das Verhalten, welches das System dem Fahrer bietet, durch die Eliminierung des Effekts der Motorbremsung, um zu verhindern, dass das Hinterrad im Schiebebetrieb rutscht oder hüpft, wenn der Gasgriff gelöst oder nach unten geschalten wird.



**Bi-Directional-Quick- Shift-System (QS)

**Das System ermöglicht es dem Fahrer, schneller und mühelos nach oben oder unten zu schalten, ohne dass die Kupplung oder der Gashebel betätigt werden muss. Die neue Anti-Hopping-Kupplung stellt eine noch reibungslosere Schaltung zwischen den Gängen sicher.



**Active-Speed-Limiter

**Als Vorreiter in der Motorradindustrie ermöglicht dieses System dem Fahrer, eine Höchstgeschwindigkeit einzustellen, die das Motorrad nicht überschreitet.



**Suzuki Easy-Start-System

**Das System ermöglicht es, dass der Fahrer das Motorrad mit einer einzigen schnellen Betätigung des Anlassers starten kann.



**Anti-Lift-Control-System (LF)

**Dieses System bietet eine zusätzliche Absicherung für die Fahrer, wenn es darum geht, zu verhindern, dass das Vorderrad beim Beschleunigen vom Boden abhebt.



**Launch-Control-System

**Es hilft dabei, einen effizienten Start und eine Beschleunigung von einem stehenden Start heraus sicherzustellen.



**Tempomat



**Low-RPM-Assist

**Dieses System steigert die Motordrehzahl nahtlos, wenn die Maschine im stehenden Start angelassen o-der bei niedrigen Drehzahlen gefahren wird, um ein Abwürgen des Motors zu verhindern und eine bessere Kontrolle sowie ein optimiertes Fahren im Stop-and-Go-Verkehr sicherzustellen.



**Combined Bremssystem

**Das einfache Betätigen des vorderen Bremshebels bietet eine Bremsleistung von sowohl der Vorder- als auch der Hinterradbremse. Dies verleiht dem Fahrer ein sichereres Gefühl beim Bremsen.



**Motion-Track-Bremssystem

**Das System verstärkt die Kontrolle, indem es die ABS-Aktivierung nicht nur beim Fahren auf einer geraden Linie, sondern auch beim geneigten Fahren in Kurven zulässt. Durch die Überwachung der Daten, die von den Drehzahlsensoren des Vorder- und Hinterrads eingespielt werden, sowie der Fahrzeugdaten von der IMU, bestimmt die elektronische Steuereinheit der ABS-Einheit, wann eine Intervention erforderlich ist. Wenn dies der Fall ist, steuert die Hydraulikeinheit der ABS-Einheit den Bremsdruck als Reaktion auf die Daten, die von den Drehzahlsensoren des Vorder- und Hinterrads sowie von der IMU empfangen werden. Durch die Reduzierung der Auswirkungen einer plötzlichen Bremskraft ist es weniger wahrscheinlich, dass das Motorrad versucht, sich in eine aufrechte Position zu drücken oder die Traktion verliert; stattdessen werden der Radius und die Schräglage beibehalten, um die vorgesehene Linie des Fahrers in der Kurve besser verfolgen zu können. Selbst wenn der Fahrer panisch wird und in einer Kurve stark bremst, unterstützt ihn das System dabei, die Stabilität aufrecht zu erhalten, während die Maschine gestoppt oder verlangsamt wird.



**Slope-Dependent-Control-System

**Verhindert ein Abheben des Hinterrads beim Bremsen bei Fahrten auf abschüssigen Strecken.



**Hill-Hold-Control-System

**Wenn dieses System aktiviert ist, nutzt es die Daten, die von der IMU geliefert werden, welche die Haltung des Motorrads stetig überwacht, um automatisch 30 Sekunden lang die Hinterradbremse zu aktivieren, wenn das Motorrad auf einem abschüssigen Streckenabschnitt bergauf anhält, selbst wenn der Fahrer den Bremshebel oder das Bremspedal löst. Dies trägt zu einem sanfteren Neustart bei, ohne dass der Fahrer Sorge haben muss, dass das Motorrad zurückrollt.



**Multi-LED-Scheinwerfer



**Positionslichter mit integrierten Blinkern



**LED-Kombinationsrückleuchten




UPE:18.819 €

18.475 €

Finanzierung möglich



2 Jahre Werksgarantie





Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten!

18.475,- EUR

Was möchtest du tun?

Fahrzeugdaten

  • Kilometer:
  • Leistung:
  • Hubraum:
  • Erstzulassung:
  • Farbe:

Motor- und Getriebedaten

  • Klassifizierung:
  • Kraftstoff:
  • Antrieb:
  • Getriebe:

Ausstattung


Anrufen Whatsapp teilen Navigation starten

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück zur Übersicht